International

Wissenswertes Terms of Use

Metabolic Balance GmbH & Co. KG

Bgm.-Hallwachs-Str. 8
D-84424 Isen
Telefon: +49 (0)8083 - 9079-0
Telefax: +49 (0)8083 - 9079-19
E-Mail: team@metabolic-balance.com

Geschäftsführerin: Birgit Funfack
Sitz: 84424 Isen

Registergericht: Amtsgericht München
HRA 97601

Finanzamt Erding
Ust.-ID-Nr. DE 279646775

Nutzungsbedingungen für die Nutzung der metabolic balance Homepage

§ 1 Vertragsgegenstand

(1) Die nachstehenden Nutzungsbedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung des metabolic balance-Portals.
(2) Die über das metabolic balance-Portal abrufbaren Informationen können grundsätzlich von jedermann genutzt werden, ohne dass es einer vorherigen Registrierung bedarf. Bestimmte Inhalte und Informationen sind jedoch nur nach vorheriger Registrierung abrufbar.
(3) Eine Registrierung ist nur für Klienten und Betreuer von metabolic balance (nachfolgend zusammenfassend „Teilnehmer“ genannt) möglich. Eine Registrierung durch andere Personen ist ausgeschlossen.

§ 2 Nutzung des metabolic balance-Portals durch Klienten

(1) Klienten von metabolic balance erhalten auf Wunsch einen Registrierungscode für das metabolic balance-Portal. Mit dem Registrierungscode können sich Klienten für die Nutzung des metabolic balance-Portals registrieren.
(2) Mit der Registrierung erhalten Klienten die Möglichkeit, während der Dauer des Vertrages den von metabolic balance erstellten Ernährungsplan, den von metabolic balance erstellten Fitnessplan sowie weitere personalisierte Informationen wie z.B. Rezepte abzurufen. Daneben bietet das metabolic balance-Portal Klienten die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.
(3) Nach Ablauf des Probezeitraums können für die Nutzung des metabolic balance-Portals Kosten anfallen. Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte den nachstehenden §§ 5 und 7.

§ 3 Nutzung des metabolic balance-Portals durch Betreuer von metabolic balance

(1) Betreuer von metabolic balance erhalten bei Aufnahme ihrer Tätigkeit einen Registrierungscode für das metabolic balance-Portal. Mit dem Registrierungscode können sich Betreuer für die Nutzung des metabolic balance-Portals registrieren.
(2) Mit der Registrierung erhalten Betreuer die Möglichkeit, während der Dauer des Vertrages Klienten zu verwalten sowie weitere personalisierte Informationen abzurufen.
(3) Für die Nutzung des metabolic balance-Portals durch Betreuer von metabolic balance fallen keine Kosten an.

§ 4 Anmeldung durch Teilnehmer

(1) Teilnehmer können sich mit Hilfe des Registrierungscodes für die Nutzung des metabolic balance-Portals registrieren. Der von metabolic balance an den Teilnehmer überlassene Registrierungscode ist personengebunden und darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
(2) Durch die Eingabe des Registrierungscodes werden die während des Registrierungsprozesses vom Teilnehmer eingegebenen Daten mit den bei metabolic balance gespeicherten Daten des Teilnehmers verknüpft. Dadurch erhält der Teilnehmer Zugriff auf personalisierte und speziell auf ihn zugeschnittene Informationen.

§ 5 Mitgliedschaften

(1) Ist der Teilnehmer Klient von metabolic balance, so wird der Nutzungsvertrag zunächst für einen Probezeitraum von sieben Tagen abgeschlossen. Während des Probezeitraums fallen keine weiteren Kosten für die Nutzung des metabolic balance-Portals an. Mit Ablauf des Probezeitraums endet die Mitgliedschaft automatisch, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
(2) Der Probezeitraum kann von jedem Klienten nur einmal in Anspruch genommen werden.
(3) Nach Ablauf des Probezeitraumes haben Klienten die Möglichkeit, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abzuschließen. Die Höhe der Kosten richtet sich nach nachstehendem § 7.
(4) Soweit Leistungen von metabolic balance unentgeltlich angeboten werden, ist metabolic balance jederzeit und ohne vorherige Ankündigung berechtigt, diese Leistungen zu ändern, zu beschränken oder nicht mehr anzubieten. Unentgeltliche Leistungen stellen keine vertragswesentlichen Pflichten dar.

§ 6 Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Metabolic Balance GmbH & Co. KG
Bgm.-Hallwachs-Str. 8
D-84424 Isen
Telefax +49 (0) 80 83 / 90 79 - 19
E-Mail team@metabolic-balance.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 7 Kosten und Zahlungsweise

(1) Während des Probezeitraums von 21 Tagen fallen für Klienten keine weiteren Kosten für die Nutzung des metabolic balance-Portals an.
(2) Nach Ablauf des Probezeitraumes haben Klienten die Möglichkeit, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abzuschließen. Die Höhe der Kosten für die Mitgliedschaft beträgt

EUR 19,95 (ink. MwSt.) bei einer Laufzeit von einem Monat,
EUR 39,95 (ink. MwSt.) bei einer Laufzeit von drei Monaten,
EUR 59,95 (ink. MwSt.) bei einer Laufzeit von sechs Monaten,
EUR 99,95 (ink. MwSt.) bei einer Laufzeit von zwölf Monaten.

(3) Für die Nutzung des metabolic balance-Portals durch Betreuer von metabolic balance fallen keine Kosten an. Über die Nutzung des metabolic balance-Portals hinausgehende kostenpflichtige Leistungen von metabolic balance sind als solche gekennzeichnet.
(4) Alle Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie sonstiger Preisbestandteile.
(5) Klienten haben die Möglichkeit, die Kosten für die Mitgliedschaft per direkter Überweisung oder dem Zahlungsdienstleister PayPal zu bezahlen. Eine Zahlung per Rechnung ist nicht möglich. metabolic balance kann die Erbringung der Leistungen vom Zahlungseingang abhängig machen.
(6) Verzugseintritt und Höhe der Verzugszinsen richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Klienten geraten spätestens dann in Verzug, wenn sie nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder einer gleichwertigen Zahlungsaufforderung leisten.

§ 8 Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht

(1) Teilnehmer können mit etwaigen Gegenforderungen nur dann aufrechnen, wenn die Gegenforderungen von metabolic balance nicht bestritten werden oder rechtskräftig festgestellt sind.
(2) Teilnehmer können wegen etwaigen Gegenforderungen ihre Leistung nur verweigern oder sie zurückbehalten, wenn die Gegenforderungen auf demselben rechtlichen Verhältnis beruhen.

§ 9 Inhalte von metabolic balance

(1) Die über das metabolic balance-Portal abrufbaren Inhalte, insbesondere die von metabolic balance eingestellten Dateninhalte, Fotografien, von metabolic balance verfasste Texte, Abbildungen, Grafiken etc. sind zugunsten von metabolic balance urheberrechtlich geschützt bzw. metabolic balance ist Inhaber entsprechender Nutzungsrechte. metabolic balance ist Inhaber der eingetragenen Marke „metabolic balance“.
(2) Mit der Registrierung verpflichten sich die Teilnehmer, die in vorstehendem Absatz 1 genannten Urheber-, Marken-, Kennzeichen- und Leistungsschutzrechte zu beachten und nicht zu verletzten. Die Teilnehmer bestätigen, dass sie die Inhalte von metabolic balance nur zum eigenen Gebrauch abrufen, speichern und nutzen werden. Jede anderweitige Vervielfältigung, Umgestaltung, öffentliche Vorführung und Zugänglichmachung, Verbreitung, Sendung oder sonstige Verwertung ist unzulässig. metabolic balance wird alle nach geltendem Recht unzulässigen Nutzungen verfolgen.

§ 10 Von Teilnehmern eingestellte Inhalte

(1) Teilnehmer erhalten durch ihre Anmeldung die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Hierzu können Teilnehmer beispielsweise die von metabolic balance eingerichteten Foren, Clubs und Chats besuchen und dort eigene Inhalte einstellen. Für die Richtigkeit sowie rechtliche Zulässigkeit der von den Teilnehmern auf dem metabolic balance-Portal eingestellten eigenen Inhalte, insbesondere für Text- und Bildunterlagen, tragen alleine die Teilnehmer die Verantwortung, unabhängig davon, in welcher Form die Einstellung geschieht. Die Teilnehmer sichern insbesondere zu, dass die von ihnen eingestellten Inhalte nicht Rechte Dritter, insbesondere Urheber-, Persönlichkeits-, und/oder Kennzeichenrechte Dritter verletzen und nicht gegen rechtsgültige, insbesondere wettbewerbsrechtliche Vorschriften verstoßen. metabolic balance ist nicht verpflichtet, aber berechtigt, eingestellte Inhalte auf die Beeinträchtigung von Rechten Dritter oder auf Wettbewerbsverstöße hin zu überprüfen.
(2) Sofern die von den Teilnehmern eingestellten Inhalte urheberrechtlich, kennzeichenrechtlich und/oder durch sonstige Schutzrechte geschützt ist, räumen die Teilnehmer metabolic balance ein einfaches Nutzungsrecht, insbesondere das Vervielfältigungs-, Verbreitungs- und Bearbeitungsrecht sowie das Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung für die Wiedergabe des geschützten Inhaltes ein.
(3) Teilnehmer sind verpflichtet, metabolic balance von Ansprüchen Dritter freizustellen, die aus einer Pflichtverletzung der Teilnehmer gemäß vorstehendem Absatz 1 herrühren. Hiervon umfasst sind auch Geldstrafen, Bußgelder und/oder Kosten, die im Zusammenhang mit einer Strafverfolgung stehen sowie etwaige gerichtliche sowie außergerichtliche Kosten im Rahmen einer zivilrechtlichen Streitigkeit.
(4) Erhält metabolic balance Kenntnis von einem Verstoß gegen vorstehenden Absatz 1, so ist metabolic balance bis zur endgültigen Klärung der Sach- und Rechtslage berechtigt, die entsprechenden Inhalte auch ohne Zustimmung der Teilnehmer zu entfernen.

§ 11 Datenschutz und Passwörter

(1) Die Nutzung des metabolic balance-Portals erfolgt – soweit technisch möglich und zumutbar – grundsätzlich anonym oder unter Verwendung eines Pseudonyms. Zum Abruf von personenbezogenen Informationen ist die Anmeldung mittels Registrierungscode notwendig. In diesem Fall erteilen die Teilnehmer metabolic balance die Erlaubnis, die während des Registrierungsprozesses eingegebenen Daten mit den bei metabolic balance gespeicherten Daten zu verknüpfen.
(2) Für die Nutzung des metabolic balance-Portals erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Eine darüber hinausgehende Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung der Daten sowie eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt, soweit die Teilnehmer einer Übermittlung ihrer Daten an Dritte nicht ausdrücklich zugestimmt haben. In diesem Fall haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Einwilligung jederzeit gegenüber metabolic balance zu widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
(3) Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft zu verlangen über die zu ihrer Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, über die Empfänger der Daten, über den Zweck der Speicherung sowie über Personen und Stellen, an die metabolic balance die Daten regelmäßig übermittelt. Darüber hinaus haben Teilnehmer das Recht auf Berichtigung ihrer Daten sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen auf Sperrung oder Löschung der Daten.
(4) Teilnehmer sind zur Einhaltung des Daten- und Persönlichkeitsschutzes verpflichtet. Abrufbare Daten und die zur Nutzung freigegebenen Inhalte dürfen nur für eigene Zwecke benutzt werden; zu einer Weitergabe der Daten an Dritte sind Teilnehmer nicht berechtigt.
(5) Teilnehmer sind verpflichtet, bei der Benutzung von Passwörtern, Benutzernamen oder anderen Sicherheitsvorrichtungen, die im Zusammenhang mit den Leistungen von metabolic balance zur Verfügung gestellt werden, größtmögliche Sorgfalt walten zu lassen und sicherzustellen, dass deren Bekanntgabe an Dritte verhindert wird. Teilnehmer stehen für Schäden ein, die aufgrund eines unberechtigten Gebrauchs von Passwörtern durch unbefugte Dritte entstehen.
(6) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch daraufhin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

§ 12 Vertragsdauer – Kündigung

(1) Ist der Teilnehmer Klient von metabolic balance, so richtet sich die Dauer des Nutzungsvertrages nach der vom Klienten gewählten Laufzeit gemäß § 7. Der Nutzungsvertrag wird für die vom Klienten gewählte Laufzeit fest abgeschlossen.
(2) Mit Ende der Laufzeit gemäß § 7 endet die Mitgliedschaft automatisch, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
(3) Ist der Teilnehmer Betreuer von metabolic balance, so endet der Nutzungsvertrag automatisch mit Ende des Betreuervertrages, ohne dass es einer gesonderten Kündigung bedarf.
(4) Unbeschadet dessen kann der Vertrag von jedem Teil aus wichtigem Grund fristlos gekündigt werden. Ein solcher liegt für metabolic balance insbesondere vor, wenn der Teilnehmer gegen § 10 Absatz 1 verstößt oder eine andere wesentliche Vertragspflicht verletzt.
(5) Jede Kündigung hat schriftlich zu erfolgen.

§ 13 Änderung der Nutzungsbedingungen

metabolic balance behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Für die ab dem Änderungszeitpunkt durchgeführten Anmeldungen gelten dann die geänderten Nutzungsbedingungen.

§ 14 Sonstiges

(1) Die Vertragssprache ist deutsch. Der deutsche Vertragstext bleibt auch dann verbindlich, wenn dieser in eine andere Sprache übersetzt werden sollte.
(2) Für Betreuer gelten ergänzend die Bestimmungen des Betreuervertrages.
(3) In Ergänzung zu diesen Bestimmungen gilt deutsches Recht.

Konzept, Programmierung und technischer Betrieb:

Um den dauerhaft sicheren Betrieb der Internetseite zu gewährleisten, werden monatlich wiederkehrende Wartungsarbeiten vorgenommen. Diese finden regelmäßig an jedem ersten Dienstag im Monat zwischen 10 und 12 Uhr statt. Während der Wartungsarbeiten kann es zu vorübergehenden Unterbrechungen in der Verfügbarkeit der Internetseite kommen.


COM-ACTIVE - komplexe Software – einfach individuell durchdacht

komplexe Software – einfach individuell durchdacht

COM-ACTIVE GmbH ist ein kunden- und serviceorientiertes Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Individual-Software und Netzwerktechnologie, das sich speziell auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen ausrichtet.

COM-ACTIVE GmbH
Cannstatter Straße 69
71686 Remseck-Aldingen
Telefon +49 7146 / 2 83 83 0
Telefax +49 7146 / 2 83 83 99
E-Mail: info@com-active.de
Internet: www.com-active.de